Tag: Amblyopie

Ist die Früherkennung von Sehproblemen bei Kindern wichtig?

Keine Kommentare »

Etwa 90 Prozent unserer Sinneseindrücke werden über die Augen wahrgenommen. Daher ist natürlich um so wichtiger, dass das Sehen bestmöglich funktioniert. Wir das Sehen in jungen Jahren nicht richtig erlernt, können die Augen dieses Defizit später nicht mehr aufholen. Daher sind Kontrollen so früh wie Möglich sehr ratsam. Etwa 5 Prozent der Kleinkinder haben eine sogenannte Amblyopie auf einem Auge. Dieser Fachbegriff drückt eine Schwachsichtigkeit aus. Heißt das Kind sieht…

Weiterlesen

Studie hat ergeben: Videospiele steigern die Sehschärfe

Keine Kommentare »

Matthias vom Duesiblog hat mich via Twitter auf einen Artikel der Mitteldeutschen Zeitung aufmerksam gemacht. Unter dem Titel „Videospiele steigern die Sehschärfe“ wird von einer englischen Studie berichtet. Die Ergebnisse erstaunen nicht nur die Forscher. Amblyope Erwachsene (Eines der beiden Augen hat das Sehen nicht richtig erlernt) wurden mit speziellen Videospielen versorgt, die sie über mehrere Tage einige Stunden am Tag spielen mussten. Hierzu mussten diese das „gute“ Auge abdecke…

Weiterlesen