Tag: Kino

Unsere Eye-Lounge im weltweiten Produktvideo von Carl Zeiss Vision

Keine Kommentare »

Einer Herausforderung der ganz besonderen Art stellten wir uns am Freitag vor einer Woche… Eine Woche zuvor kam von der internationalen Marketingabteilung unseres Brillenglaslieferanten Carl Zeiss Vision die Anfrage, ob denn in unserer EyeLounge ein Präsentationsvideo über das neue Zeiss Konzept gedreht werden könne. Filmaufnahmen für den internationalen Markt in unserem Haus – selbstverständlich stimmten wir zu! Bereits eine knappe Woche später kam das angekündigte Filmteam mit Kameras, Beleuchtungen, Spots,…

Weiterlesen

Ode an die Brille – Welche Bedeutung kommt der Brille in unserem Leben zu

3 Kommentare »

Es ist bereits einige Tage her, dass uns ein Brief der Firma FreudenHaus aus München „mitten ins Herz traf…“ Mit der kultigen Fassungsschmiede, dem Haus für Brillen die Freude machen, identifizieren wir uns bereits seit vielen Jahren. Weil auch wir der Meinung sind, der Brille muss endlich mal die Wertschätzung gegeben werden, die sie wahrlich verdient, und weil wir finden, dass man es schöner und passender nicht ausdrücken kann, möchten…

Weiterlesen

Sarah Jessica Parker trägt eine Mykita Sonnenbrille

4 Kommentare »

Der Film der wohl alle Frauenherzen im Jahr 2010 höher schlagen lässt, hat sein Titelposter veröffentlich. Sex and the City 2 „Carrie on“ wird im Frühjahr anlaufen. Neben den Schuhen und der Handtasche sticht auf dem Poster die Sonnenbrille ins Auge, die Sarah Jessica `Carrie` Parker trägt. Nun, mit Schuhen und Handtaschen kenne ich mich nicht sonderlich gut aus. Bei der Brille kann ich hingegen allen weiter helfen, die wissen…

Weiterlesen

Offtopic: Transformers – Revange of the Fallen

2 Kommentare »

Heute einmal wieder ein Artikel aus meinem „privaten“ Leben. Am gestrigen Tag war große Vorpremiere von Transformers – Die Rache. Ganz klar mussten wir in diesen Film, sei es wegen der Faszination des ersten Teiles, oder einfach nur der Entwickelten Zuneigung zur weiblichen Hauptdarstellerin ;). Im Kino angekommen hat mich zu die Länge des Films erst einmal stark irritiert. Ein Action Film, welcher geschlagene 147 Minuten läuft, versprach eine Menge…

Weiterlesen

John Conner aus Terminator Salvation im Oakley Dress

Keine Kommentare »

Heute war ich auf der Suche nach einem speziellen Model von Oakley und habe dabei auf der Firmenhomepage festgestellt, dass Oakley einer der Ausstatter des Kinofilms „Terminator Salvation“ ist. Dass Oakley gerade bei ihren Klamotten extrem futuristisch arbeitet, konnte man am kultigen Bikerhelm in den vergangenen Jahren bereits feststellen. Wer also schon immer einmal die Schuhe von John Conner tragen wollte, bekommt nun die Möglichkeit dazu.

Offtopic: Slumdog Millionär

4 Kommentare »

Nachdem dieser Film bei den Oskarverleihungen so richtig abgeräumt hat, ging er mir bereits einige Tage durch den Kopf. Einige meiner Freunde hatten ihn bereits gesehen und vom Film geschwärmt. Ich habe nun die Gelegenheit genutzt und mir Slumdog Millionär angesehen. Kurz zur Handlung: Es ist der größte Tag seines Lebens: Jamal (Dev Patel) steht bei der indischen Ausgabe der TV-Show „Wer wird Millionär?“ vor der Jackpotfrage. 14 Mal hat…

Weiterlesen

Review: Stadt der Blinden

2 Kommentare »

Vor einiger Zeit habe ich über den Kinofilm „Stadt der Blinden“ berichtet. Heute möchte ich meine Gedanken zu diesem Film nachreichen. Natürlich war ich sofort im Kino, nachdem ich von dieser Story gelesen habe. Aus meiner Zeit in der Augenklinik in Karlsruhe, kenne ich sehr viele persönliche Geschichten von Menschen, die unter einer sehr schlechten Sehleistung leiden. Von daher kann ich gaaanz grob nachempfinden, wie es den Menschen wohl ergeht….

Weiterlesen

Cinemizer Plus vorgestellt

2 Kommentare »

In den vergangenen Tagen fand in San Francisco die MacWorld statt. Die Messe war im Internet in den vergangenen Wochen viel im Gespräch, da Apple bekannt gab, zum letzten Mal ihre große Keynote dort abzuhalten. Auf dieser Keynote wurden traditionell die großen Meilensteiner der Firmengeschichte, den Besuchen präsentiert. Was hat das Ganze denn nun mit dem Optikerblog zu tun? Unter den Ausstellern war die Firma Carl Zeiss zu finden, die…

Weiterlesen

Kinofilm: Die Stadt der Blinden

1 Kommentar »

Da surfe ich gerade über Kino.de, um zu sehen, welchen Film ich mir mal wieder ansehen könnte und stoße auf folgenden Film: Die Stadt der Blinden Hier die Inhaltsbeschreibung [Quelle: Kino.de]: Ohne Vorwarnung gerät eine Stadt in den Griff einer schrecklichen Seuche: Nach und nach erkranken die Menschen an einer Blindheit, die sie nur noch Weiß sehen lässt. Auch der Arzt des ersten Opfers (Mark Ruffalo) erblindet, allein seine Frau…

Weiterlesen

Sonnenbrille von James Bond in „Ein Quantum Trost“

6 Kommentare »

Gestern war es bei mir ebenfalls soweit. Ich war im Kino um mir den neuen James Bond – „Ein Quantum Trost“ anzusehen. Mir persönlich hat er sehr gut gefallen, meinen zwei Kumpels eher weniger. Es muss sich also wohl doch jeder selbst seine Meinung über ihn bilden. Sollte sich jemand nach dem Kinobesuch fragen, welche Sonnenbrille, der gute Daniel Craig als 007 trägt. Genauso wie alle Anzüge, stammt auch die…

Weiterlesen