Kontaktlinsen Gerüchte Teil12: Je höher der Wassergehalt der Kontaktlinse ist, desto mehr Sauerstoff lässt sie durch

Kontaktlinsen Gerüchte - AufgeräumtDabei handelt es sich um ein weiterverbreitetes Missverständnis. Die Kontaktlinsen der neuen Generation aus Silikon-Hydrogel-Material lassen viel mehr Sauerstoff hindurch, obwohl ihr Wassergehalt oft niedriger ist als bei traditionellen weichen Hydrogel-Linsen.

Anmerkung: Dies ist also eine wichtige Kenngröße, aber ein hoher Wassergehalt ist nicht zwingend immer besser. Es kommt noch auf ganz viele andere Dinge an. Welche Kontaktlinse am optimalsten zu Ihren Augen und den dortigen Verhältnissen von Tränenfilm und ähnlichem passt, finden wir in der Anpassung heraus.

Quelle: JJ Eye Health Advisor

Oculus Fortbildung - Teil 1

Um unser Wissen zu vertiefen waren meine Kollegin Vera Köllner und ich vor 2 Wochen zu einer 2-tägigen Fortbildung bei der Firma OCULUS in Wetzlar.

Thema der Fortbildung war die Tränenfilmanalyse, die Inspektion des vorderen Augenabschnittes und die Befundbeschreibung mittels passender Spaltlampentechnik.

Hierzu gibt es in einem weiteren Blogbeitrag mehr Informationen.

Erst einmal ein paar Infos zur Firma OCULUS:

Die Firma OCULUS, mit Sitz in Wetzlar, ist seit über 100 Jahren weltweit Partner für Ophthalmologen, Optometristen und Augenoptiker.

Für diesen klar umgrenzten Anwenderkreis entwickelt die Firma OCULUS erstklassige Instrumente für Diagnostik, Behandlung und Schulungen, um deren anspruchsvolle Arbeit zu unterstützen. Alle Einzelteile dieser Gerätschaften werden in Wetzlar gefertigt, wie wir bei der ausführlichen Werksführung mit Staunen feststellen konnten.

Wir selbst arbeiten bei uns im Geschäft mit dem OCULUS Keratographen. Er hilft uns bei der Kontaktlinsen Anpassung die Hornhaut genauestens zu analysieren und zu vermessen. Dadurch können wir für jeden Kunden die passenden Kontaktlinsen auswählen und so unbeschwerte Freude am Kontaktlinsentragen bieten.

Wir können unter anderem feststellen, ob die Augen mit standardisierten Austauschkontaktlinsen bestens versorgt sind oder ob individuell gefertigte Kontaktlinsen einen noch besseren Tragekomfort bieten.

Der Keratograph erfasst großflächig die Hornhaut an 22.000 Messpunkten und macht somit die Kontaktlinsenanpassung wesentlich präziser. Außerdem können abnorme Hornhautformen (wie zum Beispiel bei einem Keratokonus der Fall), irreguläre Astigmatismen und den damit verbunden Sehproblemen aufgedeckt werden.


Frohe Weihnachten

Zum Jahresende möchten wir auf diesem Wege DANKE sagen.

Wir wünschen Ihnen eine fröhliche Weihnachtszeit
mit Stunden der Entspannung und Besinnung
auf die wirklich wichtigen Dinge im Leben,
sowie viele schöne Lichtblicke, Gesundheit
und Glück im neuen Jahr!


Kontaktlinsen Gerüchte Teil11: Alle Kontaktlinsen sind mehr oder weniger gleich

Kontaktlinsen Gerüchte - AufgeräumtDas stimmt nicht. Es gibt bei Kontaktlinsen zahlreiche Unterschiede: Sie haben verschiedene Designs und sind aus unterschiedlichen Materialien. Es bestehen auch Unterschiede in Bezug auf die damit erzielten Korrektionswirkungen. So gibt es z.B. spezielle Kontaktlinsen für Fehlsichtige mit Hornhautverkrümmung. Darüber hinaus gibt es verschiedene Tragemodalitäten: Kontaktlinsen zum mehrmaligen Tragen, Kontaktlinsen zum über Nacht Tragen und solche, die man täglich austauscht. Deshalb sollte man ohne Rücksprache mit seinem Kontaktlinsenanpasser nie anfangen, Kontaktlinsen anders als empfohlen zu tragen bzw. den Kontaktlinsentyp zu wechseln. Andernfalls riskieren Sie Einbußen bei Tragekomfort und Sehqualität und setzen Ihre Augengesundheit aufs Spiel!

Quelle: JJ Eye Health Advisor

Eine schöne Bescherung

So, der Weihnachts-Countdown läuft.

Mein Adventskalender gibt nur noch 8 Türchen her…

Wie jedes Jahr vergeht die Zeit bis Heilig Abend wieder Mal wie im Flug.

Lichterketten, Kerzenschein, Glühwein, Weihnachtsmarkt.

Alles deutet auf das bevorstehende Weihnachtsfest hin – nur der Schnee fehlt…

 

…UND WIE JEDES JAHR DIE ZÜNDENDE GESCHENKIDEE…

 

Da können wir Ihnen aus der Patsche helfen!

 

 

Das absolute Geschenk-Highlight in diesem Jahr:

Kontaktlinsen - für gute Sicht auch ohne Brille !

Unser Geschenk Paket beinhaltet die bequeme Kontaktlinsen-Flatrate mit dem Sicherheitskomfort.

 

 

 

Auch sehr beliebt:

Das Handtaschen-Etui – für perfekte Brillenaufbewahrung oder als Clutch.

Nicht selten sieht man dieses modische Accessoire zweckentfremdet in der Disco oder bei Abendveranstaltung.

 

Wer gerne modische Kompetenz beweisen möchte, für den haben wir die

Must Haves der Brillenfassungen von namhaften Herstellern.

Ob als Brillenabo oder als Geschenk-Gutschein verpackt, diese Geschenk Idee kommt auf jeden Fall an!

Also, nicht lange fackeln, schauen Sie einfach mal bei uns rein und lassen Sie sich inspirieren!

Weihnachtsgeschenk der besonderen Art

soulflier - Fotolia.com

Der Genuss beginnt bereits beim Backen

Backen in der WeihnachtszeitGerade in der Weihnachtszeit laufen die Backöfen heiß.
Zimtsterne, Spritzgebäck, Vanillekipferl, etc. duften um die Wette.
Doch welcher Brillenträger kennt sie nicht, die Situation in der man „ganz schön im Nebel“ steht.
Einmal den heißen Backofen geöffnet um das Blech zu wechseln, schon kommt einem ein Schwall heißer Luft entgegen. Sinnigerweise ist man mit dem Kopf, und damit auch mit der Brille, sehr nah am dampfenden Gut... man möchte ja wissen ob das Gebäck schon genug der Farbe hat.
Diese Situation meistert nicht jedes Brillenglas optimal.

Gott sei Dank ist dies in den vergangenen Jahren durch deutlich bessere Brillenglas -Veredelungen um ein vielfaches besser geworden.
Mit der Lotutec Beschichtung von Carl Zeiss Vision haben wir gerade auch diesbezüglich beste Erfahrungen gemacht.
Die Beschichtung, die außer höchstmöglicher Transparenz auch schmutzabweisend und kratzresistenter ist, lässt ein Beschlagen der Gläser weitaus weniger zu, als herkömmliche Beschichtungen.
Wenn es Sie genauer interessiert kommen Sie uns doch besuchen. Wir informieren Sie gerne.
Und bis dahin wünschen wir Ihnen einen schönen, duftenden Advents-Endspurt :)


Weg mit der Brille? - Chancen und Risiken des Augenlaserns

SWR Beitrag über Laser-Chirurgie

Wie gut sind Laser-Operationen am Auge? Wird man wirklich nie wieder eine Brille tragen müssen? Welche Risiken gibt es? Wer kommt überhaupt für eine solche Operation in Frage? Wann sollte eine Linsenoperation durchgeführt werden?

Dies wurde heute morgen im Radio auf SWR3 diskutiert. Ein hochinteressanter Beitrag, der heute Abend im SWR Fernsehen zur Prime Time um 20.15 Uhr weiter vertieft wird.

Alle Interessierten sollten sich etwas Zeit für den Beitrag nehmen, da sowohl die positiven als auch negativen Aspekte beleuchtet werden.

Quelle: SWR.de


Das MYKITA Haus

Frisch aus Berlin eingetroffen!

Zu Besuch im Mykita Haus

Wir (Jürgen, Kay und ich) hatten vor 3 Wochen das große Vergnügen, in Berlin Prenzlauer Berg das MYKITA Haus besichtigen zu können.
Alexander aus der Marketingabteilung hat sich sage und schreibe über 2 Stunden Zeit genommen (!), uns durch das ganze Haus zu führen, die Produktionsstätte der von uns so sehr geliebten Fassungen zu zeigen und uns die ganze Story zu erzählen!
Das verbindet irgendwie noch mehr…

Vor ca. 10 Jahren bereits wurde die erste Idee der MyKITA Fassungen in einer ehemaligen Kindertagesstätte umgesetzt.
Nachdem die Firma jedoch so schnell gewachsen ist mussten sie aus platzgründen aus der ehemaligen Kita ausziehen – der Name blieb!

Von der 1. Bleistift Skizze- dem Design, über die Prototypenfertigung, über die einzelnen Fertigungsschritte bis hin zum Versand findet alles in diesem Backsteinhaus statt, das wie gemacht ist für diese Independent Marke.

In 100 Prozent Handarbeit werden die einzelnen Schritte des Entstehens der Fassungen hergestellt. Sicherlich wäre für den einen oder anderen Schritt eine maschinelle Fertigung möglich, dann könnte man aber nicht mehr von der hier gelebten Liebe zum Detail sprechen!
So werden diese hochwertigen Fassungen mit viel Hingabe entwickelt, produziert und ausgeliefert.
Nicht zu vergessen ist die Marketingabteilung, die ihres tut, den Fassungen die entsprechende Plattform zu geben. Außergewöhnliche Fotoshootings und Filme, die ebenso hingebungsvoll von einem wirklich guten Team gemacht werden zeugen von absoluter Eigenständigkeit und Professionalität.

Ich hatte gleich beim Betreten des Hauses das Gefühl von großer Familie.
Es schwebt ein gewisser Spirit in der Luft. Man spürt hier drin das Flair der Großstadt– Metropole.
Einerseits hat dies sicher mit dem „unkonventionellen Gebäude“ zu tun, der gewollt „improvisiert wirkenden“ Einrichtung, insbesondere im Eingangsbereich (besonders beeindruckend ist der Kicker der da steht), andererseits natürlich mit den sehr besonderen Individuen die darin arbeiten. Alles wirkt sehr authentisch – großstädtisch!

Wir drei sind jedenfalls sehr beeindruckt und möchten uns an dieser Stelle nochmals für die ausführliche Tour bedanken!

Übrigens haben wir stapelweise MyKITA Bücher mitgebracht, mit welchem jeder neue
Besitzer einer MyKITA-Fassung von uns „belohnt“ wird. Ist nämlich wie bereits erwähnt fast genauso begehrenswert wie die Fassung selbst. :)

Zu Besuch im Mykita Haus

Zu Besuch im Mykita Haus

Zu Besuch im Mykita Haus