Die Highlights der Trendmesse SILMO in Paris

Kommentare deaktiviert für Die Highlights der Trendmesse SILMO in Paris

Jedes Jahr im September, trifft sich die internationale Fachwelt zur Trendmesse SILMO in Paris.
Hier werden die ersten Highlights der Brillensaison 2020 präsentiert.

Was wird neu sein? Was bleibt?
Retro und 80er Jahre Style werden 2020 die Brillenmode prägen.
Im kommenden Jahr wird klassische Schlichtheit, massige Präsenz, sowie Leichtigkeit der Materialien in der Brillenmode zu finden sein.

Egal, ob es sich bei der Neuauflage der randlosen Klassiker aus dem Hause Coblens, oder aber auch der innovativen und leichten, jedoch sehr präsenten neuen 3D-Kunststoff-Modelle des Hauses Youmawo handelt, alles ist erlaubt.

Form und Farbe?

In der Formgebung sind weiterhin zarte und fließende Formen, aber auch markante und geometrische Stile angesagt.
Die Brillenmode „traut sich“ wieder einmal.
Auch KALEOS aus Barcelona zeigt seine hippen und sehr stylischen Modelle für Youngsters, die den urbanen Lebensstil repräsentieren.

Das Farbspektrum reicht von den angesagten Petrol-Tönen, über Erdtöne bis hin zu den Dauerbrennern schwarz und braun. Auch sind weiterhin roségold, gelbgold und silber im Metallbereich hoch im Kurs.

Die Materialvielfalt lässt das Herz höher springen:
Phantastische Acetatmaterialien werden mit leichtem Titan und Edelstahl kombiniert. Auch sind Kombinationen aus Titan und Kunststoffe aus dem 3-D-Druck weiter auf dem Vormarsch. Wir können gespannt sein, was die Zukunft uns zeigen wird.

Tags:

Autor: Sebastian Gaertner

Der staatl. gepr. Augenoptiker / Augenoptikermeister hat sich als „jüngstes Teammitglied“ sofort als echte Teambereicherung erwiesen. Als kompetenter Kontaktlinsenanpasser und Refraktionist „blickt er seinen Kunden tief in die Augen“ um sie hinterher mit seiner fröhlichen Art und seinem treffsicherem Geschmack mit einem neuen „Outfit“ zu versehen.

Comments are closed.