Novartis übernimmt Rechte an Smart-Lens Technologie von Google

1 Kommentar »

Wir hatten bereits über die Forschungen von Google berichtet, in denen es darum geht den Blutzuckergehalt von Zuckerkranken über den Tränenfilm mittels Kontaktlinse gemessen werden soll.
Nun wurde bekannt, dass der Großkonzern Novartis die Rechte an dieser Smart-Lens Technologie von Google gekauft hat.

Novartis ist ein großer Player unter den Kontaktlinsenherstellern. Wir sind daher gespannt ob dies das Produkt schneller zur Marktreife bringt.

Quelle: Focus.de

Tags:

Autor: Kay Dollt

Als Augenoptikermeister ist er seit 5 Jahren Mitglied im Optiker Schütz Team. Außer um die Webpräsenz und die Blogberichte kümmert er sich natürlich um sämtliche Belange unserer Kunden rund um die Kontaktlinse und Brille. Was er mag: www - und alles was damit zu tun hat Was er überhaupt nicht mag: Wenn wider Erwarten unsere "Jura" streikt...

Dieser Artikel hat einen Kommentar

  1. im on 6. August 2014 at 15:47 Antworten

    Es wäre auf jedenfall eine Super Sache. Da mit Sicherheit viel Geld geflossen ist möchte man die Verluste mit Sicherheit möglichst gering halten. Daher schätze ich das dass Produkt schon sehr bald zu haben sein wird. 😀

Einen Kommentar hinterlasen

*
*