Tag: alain mikli

Glasdicke einer Brille mit 14 Dioptrien – Ein Traum

7 Kommentare »

Menschen mit einer hohen Glasstärke waren früher immer gestraft mit richtig dicken Gläsern. Neben dem hohen Gewicht der Brille war gerade die Ästhetik ein riesen Problem. In den vergangenen Jahren haben sich die Materialien der Brillengläser extrem verändert. Auch hohe Stärken lassen sich ästhetisch dünn fertigen. Für einen Kunden mit 14 Dioptrien standen wir jetzt gerade vor der Herausforderung, dass auch diese Brille schön und angenehm leicht wird. In diesem…

Weiterlesen

Eine Brille mit – 20 Dioptrien – Eine gelungene Herausforderung

27 Kommentare »

Vor einigen Wochen besuchte uns ein Kunde mit dem Wunsch nach einer neuen Brille. Nun war dies kein ganz alltäglicher Fall, sondern eine gewisse berufliche Herausforderung für uns, diesen Neukunden auch wirklich richtig glücklich zu machen. Der Kunde benötigt zur besten Sehleistung eine Stärke von – 20 Dioptrien. Nach einem langen Gespräch und einer ausführlichen Seh-Analyse hatten wir die aktuell bestmöglichen Stärken ermittelt und machten uns an die Auswahl der…

Weiterlesen

Gemütlich durch die Stadt schlendern…

1 Kommentar »

Auf der Startseite unserer Homepage haben Sie es vielleicht bereits entdeckt. Am morgigen Sonntag feiert Pforzheim verkaufsoffenen Sonntag. Rechtzeitig zum Event sind die Neuheiten von der Silmo in Paris eingetroffen. Alle weiteren Daten sind im Bild ja bereits erwähnt 😉

Alain Mikli mit polarisierenden Gläser

Keine Kommentare »

Dieses Wochenende habe ich einem Freund beim Umzug geholfen. Als wir die Kilometer im Auto hinter uns brachten, ist mir sehr häufig aufgefallen, welch große Schwierigkeiten das sonnige Wetter den Autofahrern bereitet. Aus diesem Grund möchte ich heute noch einmal das Thema Polarisation ansprechen. Diese Technologie bringt gerade bei feuchten Straßen, in denen sich die Sonne spiegelt, große Vorteile. Die genaue Funktionsweise der Polarisation haben wir bereits im Artikel „Blendfaktor Sonne – Polarisation…

Weiterlesen