Vorderer Augenabschnitt – Hornhaut und Linse

Vorderer Augenabschnitt – Hornhaut und Linse

Die berührungslose Pentacam® Untersuchung ist der Goldstandard in der Vorderabschnitts-Tomographie des Auges. Es wird ein dreidimensionales Bild von der Hornhaut über die Vorderkammer und Iris bis zur Augenlinse erstellt.Die wichtigsten Ergebnisse sind die Hornhautkrümmung, -dicke und –transparenz, sowie der Kammerwinkel und die Trübung der Augenlinse. Dieses Messverfahren ermöglicht eine herausragende Kontaktlinsenanpassung und zählt zu den Besten, wenn hinsichtlich der Augenform und Stärke oder verletzungs- / krankheitsbedingt hohe Anforderungen gestellt werden. Die Pentacam® Untersuchung wird bei uns auch eingesetzt, wenn es trotz richtigerBrille zu keiner guten Sehleistung kommt. Hornhautanomalien, welche die Sehleistung beeinträchtigen können zweifelsfrei erkannt werden. Das Hornhautdickenprofil kann auch auf ein mögliches Glaukom hinweisen. Die Hornhautanalyse zur Früherkennung oder Verlaufsbeurteilung nach Dr. Belin/Ambrosio ist klinisch anerkannt der neuste Standard bei Keratokonus. Unsere Mitarbeiter wurden für diese Untersuchungen speziell geschult und sind in ständiger Fortbildung.

Unsere Mitarbeiter sind für diese Untersuchungen ausgebildet.